Gekauft am 24.08.2020 – Deutsche Post AG / WKN: 555200

Schon früher einmal hatte ich die ehemalige “Aktie Gelb”, die Aktie der Deutschen Post AG im Bestand. Nun habe ich wieder einige Stücke davon gekauft. Die Deutsche Post zählt eindeutig zu den Gewinnern der Corona-Krise. Einen großen Schub bekam dadurch nämlich der Versandhandel und der verschickt halt vieles mit DHL und DHL gehört halt zur Deutschen Post AG. Das bekam auch die Aktie zu spüren. Dauerhaft dürfte das auch so bleiben, denn viele Anteile, die der Versandhandel in den letzten Monaten zugewonnen hat, wird er auch dauerhaft behalten und so werden immer mehr Päckchen und Pakete verschickt werden. Davon profitiert letztlich auch die Deutsche Post und damit auch die Aktie mit der WKN 555200.

So zumindest meine Ansicht und deshalb habe ich jetzt diese Aktie wieder im Bestand. Das Schöne an der Aktie ist zudem, daß sie auch noch Dividenden abwirft. Neben hoffentlich guten Kursgewinnen, kann man sich hier auch noch über regelmäßige Dividendenzahlungen freuen. Inzwischen liegt die Aktie knapp unter ihrem Allzeithoch, doch dürfte da dieses Mal wohl noch etwas mehr gehen. Seit dem Kurzsturz im März hat die Deutsche Post Aktie ihren Wert praktisch verdoppelt!

Chart Deutsche Post AG
Chart Deutsche Post AG – Quelle: Google.de

Ich hoffe, die Aktie geht auf ca. 50 € hoch. Das wäre ein guter Wert und mit ca. 20 % Gewinn wäre ich dann durchaus zufrieden. Mal schauen ob ich mit dieser Einschätzung richtig liege.